Janez Per, Perova domačija
Mengeš (SLO)

5JanezPer

»Ich bin Bauer aus Leidenschaft!«

5JanezPerCBJanez Per ist vielen als Mitglied und Baritonhornspieler der erfolgreichen Musikgruppe »Alpski kvintet/Alpenoberkrainer« bekannt. Der »Oberkrainer-Klang« hat ihn in viele Länder gebracht, vor allem nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. »Wir haben 35 Jahre professionell gespielt und waren oft mehrere Monate auf Tournee. In dieser Zeit führte unseren Betrieb meine Frau Jožica. Obwohl sie nicht von einem Bauernhof stammte, hat sie alle Arbeitsschritte erlernt! Ohne sie wäre vieles nicht möglich gewesen«, erzählt Janez. Heute ist er wieder mehr zu Hause und den Hof hat sein Sohn übernommen. »Meine Vorfahren waren alle Schmiede und die Landwirtschaft stand nicht im Vordergrund. Ich habe die Schmiede meines Vaters nicht weitergeführt und habe begonnen, den landwirtschaftlichen Betrieb auszubauen. Wir hatten damals vier Hektar Grund und heute sind es 20 Hektar«, erzählt Janez. Die vielen Reisen haben ihm auch zu vielen Kontakten verholfen. Im Ausland hat er viel gesehen und beobachtet, wie sich die Landwirtschaft entwickelt. Moderne landwirtschaftliche Geräte wurden angeschafft, der Stall vergrößert und erneuert sowie das Wohnhaus ausgebaut und saniert. Eine Besonderheit des landwirtschaftlichen Betriebes der Familie Per ist es, dass er sich inmitten der Stadt Mengeš (SLO) befindet, eine Stadtlandwirtschaft eben. »Wir kennen das gar nicht anders und trotz vieler Nachteile ist es auch ein Vorteil direkt in der Nähe der Endverbraucher zu sein. Viele kommen zu uns auf den Betrieb und kaufen bei uns ein. Dabei entsteht eine Bindung zwischen Konsumenten und Bauern, die sehr wichtig ist«, sagt Janez. »Für mich war die Arbeit in der Landwirtschaft immer etwas Schö- nes und der passende Kontrast zu meiner professionellen Musikerkarriere. Oft kam ich von einer Tournee nach Hause und setzte mich sofort auf den Traktor um am Feld die nötige Arbeit zu erledigen. Das war mir keine Last, das war das Gefühl zu Hause zu sein«, erinnert sich Janez.